+33 (0)2 51 55 38 98
fr en nl de

Der Hafen von Saint-Gilles-Croix-de-Vie

Saint-Gilles-Croix-de-Vie ist der Küstenort schlechthin.

Der Fischerhafen

Der Fang von Sardinen und den berühmten blauen Makrelen gehört zu den Spezialitäten des Fischerhafens von Saint-Gilles-Croix-de-Vie.
Die rund fünfzig Boote setzen verschiedene Fischfangtechniken ein: Schleppnetze, Angeln, Reusen, Netze, pelagische Schleppnetze etc.
Die an die Hundert Meeresfischer können ihren Fang auf der elektronischen Fischbörse anbieten.

Der Yachthafen

Der Hafen Port la Vie bietet 1200 Liegeplätze in tiefem Wasser.

Die Freizeitsegler werden bereits an der Einfahrt zum Hafen empfangen und in allen Etappen begleitet (Suche nach einem Platz, Hereinbringen und Vertäuen des Bootes, Volltanken, bei Bedarf Pendelfahrten etc.)
Sie werden das freundliche und hilfsbereite Personal aber auch die hochwertigen Einrichtungen am Hafen zu schätzen wissen.

Und das Beste zum Schluss: Da sich der Hafen mitten im Zentrum der Stadt befindet, haben Sie alle Geschäfte und Restaurants bequem vor Ort.